Essen, Rezepte

Avocadocreme / Guacamole

Guacamole geht nicht nur einfach, sondern schmeckt auch super lecker! Den reinen Avocadogeschmack mag ich leider nicht so, aber in Form dieser Guacamole könnte ich mich rein setzen! Es ist nicht das typische Guacamole-Rezept, aber es schmeckt unglaublich lecker!

Avocado hat viele gesunde ungesättigte Fettsäuren und hält lange satt. Viele denken, Avocado hat zuviel Fett und sollte deshalb nicht gegessen werden, wenn man abnehmen möchte. Das stimmt so jedoch nicht.

Avocados haben einen hohen Fettgehalt, 100 gr kommen auf 23 gr Fett und 200 Kalorien. Allerdings handelt es sich dabei um gesunde pflanzliche Fette, die den Cholesterinwert senken können.

Das braucht Ihr:

avocado-guacamole-zutaten

– 1 Avocado

 – 1 – 2 EL Frischkäse (je nach Größe der Avocado)

 – ungefähr den Saft einer halben Zitrone

 – Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Die Avocado halbieren und das Fruchtfleisch in eine Schüssel geben. Nun die Avocado mit einer Gabel zerdrücken, damit ein Brei entsteht.

guacamole-rezept-avocado

In die Schüssel gebt Ihr jetzt den Frischkäse und den Saft der Zitrone. (Zitronensaft je nach Geschmack und Größe der Avocado dazu geben, erstmal mit weniger anfangen und zwischendrin abschmecken.) Die Avocadocreme mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp: Legt den Avocadokern in Eure Guacamole, dann wird diese nicht so schnell braun.

Schmeckt super lecker als Aufstrich oder Dip.

 

Previous Post Next Post

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply Anja 5. Januar 2017 at 7:39

    Das mit dem Kern wusste ich gar nicht! Werd nächstes mal gemacht 🙂 Ich mag sie immer noch mit klein geschnittenen Tomaten, da schmeckt sie finde ich besonders lecker!

    • Reply Angelique Möltner 5. Januar 2017 at 21:29

      Hi Anja, Danke für Deinen Kommentar. Der Trick mit dem Kern klappt super! 😉 Oh ja, mit Tomate schmeckt es auch total lecker! Liebe Grüße, Angelique

  • Reply Hermann 22. Mai 2016 at 17:52

    Super! Herzlichen Dank, hab ich eben ausprobiert – echt lecker!

  • Leave a Reply