Monatsrückblick

Meine Novemberlieblinge – Monatsrückblick

Es ist wieder soweit, wow der Monat ist ja nur so vorbei geflogen, findet Ihr nicht auch? Seid Ihr alle schon im Weihnachtsstress? Fleißig am Plätzchen backen? Zugegeben, ich hab noch keine gebacken, ich bin dieses Jahr einfach nicht in Stimmung. Wenn Schnee liegen würde, wäre es vermutlich etwas anderes, aber bei uns ist es gerade noch sehr mild. Der November ist also vorbei, das bedeutet, es wird Zeit für mein Monatsrückblick. Diesen Monat war es etwas ruhiger als im Vormonat aber dennoch spannend. Schaut also rein! 

Es gab wieder tolle leckere Rezepte, diesmal möchte ich Euch aber auch ein paar Rezepte von anderen Foodblogs vorstellen (wie gesagt, es ist ja bald Weihnachten und ich habe noch nicht gebacken, also wenn Ihr auf der Suche nach ein paar Plätzchen-Rezepten seid, habe ich ein paar für Euch rausgesucht! )

Zuerst möchte ich Euch jedoch die beliebtesten Beiträge von meinem Blog vorstellen. Das war unter anderem, dieses super einfache und unglaublich schmackhafte Rezept meines vegetarischen Kürbisflammkuchen.

vegetarischer-kuerbis-flammkuchen-rezept5

Und das Rezept (eigentlich drei Rezepte) für DIY-Trinkschokoladen oder auch heiße Schokolade mit weihnachtlichem Geschmack, die sich super als Mitbringsel oder kleines Weihnachtsgeschenk eignen.

diy-trinkschokolade-mit-xylit-weihnachtliches-rezept8

Im November war ich zu Besuch auf einer Foodmesse in Würzburg. Es war die erste Foodmesse die ich besucht habe, ich habe viele neue Produkte kennengelernt und konnte mich mit ein paar Herstellern „vernetzen“. Die Eindrücke zur Messe habe ich in diesem Beitrag festgehalten (KLICK).

genussmachermesse1

Dann gab es noch ein ganz großes Highlight (für mich zumindest ), ich habe endlich mein E-Book fertig gebracht und für Euch zum Download zur Verfügung gestellt. Falls Ihr es noch nicht entdeckt habt, findet Ihr es hier – [purchase_link id=“2511″ style=“button“ color=“gray“ text=“Kaufen“]

e-book-herbstrezepte-titelbild1

Es beinhaltet vegetarische und vegane Herbstrezepte vom Blog. Das E-Book ist kostenlos, anschauen lohnt sich aufjedenfall. 

 


Plätzchen-Rezepte:

Bis jetzt findet Ihr leider noch keine Plätzchen-Rezepte auf meinem Blog, aber ich hoffe ich schaffe es dieses Jahr noch. Falls nicht, könnt Ihr Euch mit diesen super Rezepten trösten, ich habe ein bisschen gestöbert und möchte Euch die Köstlichkeiten nicht vorenthalten.

Das erste ist mein absoluter Favorit – Datteln/Mandeln & Marzipan, besser gehts nicht!  Das Rezepte habe ich bei der lieben Gülsah von Sommermadame.com gefunden.

1. SCHOKOLADENDATTELN MIT MARZIPAN – WEIHNACHTSPLÄTZCHEN

schokodatteln-mit-marzipan-sommermadame

(Quelle – www.sommermadame.de)

Bei Veganpassion gibt es ein Teigrezept, mit dem Ihr 5 unterschiedliche Plätzchen herstellen könnt, alles vegan natürlich.

2. EIN VEGANER TEIG – FÜNF PLÄTZCHEN

1teig_5plaetzchen_vegan

(Quelle – Veganpassion.blogspot.de)

Bei HappyHealthySteffi habe ich diese leckeren glutenfreien Plätzchen für Euch gefunden.

3. KARDAMOM-HASELNUSS-PLÄTZCHEN

kardamom-haselnussplaetzchen-glutenfrei-und-vegan

Quelle – happyhealthysteffi.com)

Es gibt aber noch soooo viele andere tolle Plätzchen-Rezepte, dass es wohl hier den Rahmen sprengen würde. Ich denke aber, mit den drei Vorschlägen könnt Ihr Eure Keksdose gut füllen! 

Zu guter letzt möchte ich Euch in meinem Monatsrückblick noch meine Lieblingsprodukte im November vorstellen.

 

Die Keksdose braucht man aufjedenfall für die ganzen Naschsachen, Plätzchen und co. Wasserkocher und Teefilter sind bei uns in der kalten Jahreszeit in Dauerbetrieb. Schnee liegt zwar noch keiner, aber ohne Handschuhe geht es bei dem kalten Wind leider nicht. Eine Lichterkette um ein wenig Weihnachtsstimmung zu schaffen und die Bodylotion gegen trockene Haut. Im der kalten Jahreszeit gehe ich gerne mal baden um etwas zu entspannen oder mich aufzuwärmen, deshalb ist Badeöl suuuper und es pflegt trockene Haut! Die Topflappen sind für alle die im Winter gerne Aufläufe zubereiten oder eben Plätzchen backen.

Wie habt Ihr den November so verbracht? Seid Ihr bereits in Weihnachtsstimmung?

Previous Post Next Post

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply Ramona 7. Dezember 2016 at 11:09

    Sehr schönen Monatsrückblick! Ich mag deine Art zu schreiben. Das liest sich richtig gut 🙂

    Viele Grüße,

    Ramona

    • Reply Angelique Möltner 7. Dezember 2016 at 19:49

      Hi Ramona! Vielen lieben Dank! Ui das freut mich! 😉 Liebe Grüße, Angelique

  • Reply Gülsah Akkaya 3. Dezember 2016 at 19:26

    Du bist ja ein großer Schatz. Vielen Dank fürs Nennen und Zeigen meiner Schokodatteln. Darüber freue ich mich riesig. Und Inspiration hole ich mir bei dir auch gleich. Deine Trinkschokolade wird mein nächstes Mitbringsel und den veganen Teig für die 5 Plätzchen klingen auch super interessant.
    Viele Grüße

    • Reply Angelique Möltner 4. Dezember 2016 at 13:42

      Hallo Gülsah, Dein Rezept ist auch wirklich klasse, ich will es demnächst mal nachmachen. Schön, dass Dir mein Trinkschokoladen-Beiträg gefällt! 😉 Liebe Grüße Angelique

    Leave a Reply