Apfel Zimtschnecken - vegan und mit wenig Zucker
 
Ingredients
  • Für die Zimtschnecken:
  • 250 g Dinkelmehl (Type 630)
  • 80 ml Mandel-, Hafer-, oder Sojamilch
  • 40 g pflanzliche Butter
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 1 Tl Zimt
  • 40 g Kokosblütenzucker oder Birkenzucker
  • 1 Prise Salz
  • Für die Füllung:
  • 200 g Apfel
  • 1 Teelöffel vegane Butter
  • ½ Teelöffel Zimt
  • 4 Datteln
  • 2 Tl Rohrohrzucker oder Kokosblütenzucker
  • 1 El vegane Butter
  • 1 El Zimt
  • Für die Glasur:
  • 60 g Puderzucker
  • ½ Tl Vanille Aroma
  • ½ - 1 Tl Mandel-, Hafer-, oder Sojamilch
Instructions
  1. Die Milch erwärmen, Trockenhefe zugeben und kurz durchziehen lassen. Die Butter schmelzen. Alle Zutaten für die Zimtschnecken zur Trockenhefe und Milch zugeben und gut verrühren bzw. kneten. Ich habe unsere Küchenmaschine mit dem Knethaken verwendet. Ihr könnt den Teig aber auch sicherlich mit der Hand kneten. Den Teig für ca. 30 min ruhen lassen.
  2. Während dieser Zeit könnt ihr die Füllung vorbereiten. Zimt und Zucker in einer Schüssel vermengen. Die Äpfel waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Ein TL Butter in einem Top erhitzen und die Äpfel kurz anbraten.
  3. Den Teig auf einem Backpapier dünn ausrollen, mit dem EL geschmolzener Butter bestreichen. Die Datteln klein schneiden und unter die Äpfel mischen. Die Äpfel mit den Datteln auf dem Teig verteilen, mit Zimt und Zucker bestreuen.
  4. Der Teig wird nun unterteilt (je nachdem wie viel Förmchen ihr habt) und in dünne Streifen geschnitten. Die Streifen zusammenrollen und in Eure Backförmchen geben. Bei mir hat es für 15 Förmchen gereicht.
  5. Die Zimtschnecken bei 170 C für ca. 16 Minuten in den Backofen geben.
  6. Um die Glasur herzustellen, einfach alle Zutaten zusammenrühren und mit einem Pinsel über den Apfel Zimtschnecken verteilen.
Recipe by freshdelight at https://www.freshdelight.de/apfel-zimtschnecken-vegan-und-mit-wenig-zucker/