Rezepte, Smoothies & Getränke

Smoothie Bowl – Granatapfel/Papaya/Himbeere & Banane

Wie Ihr vielleicht schon mitbekommen habt, löffle ich zum Frühstück gerne eine Smoothie Bowl. Sie liefert viel Energie für einen guten Start in den Tag. Die Smoothie Bowl ist vegan, gesund und hält lange satt.

Granatäpfel enthalten rund 30% des täglichen Vitamin C-Bedarfs und etwa 36% an Vitamin K, deshalb und aus vielen weiteren Gründen, zählen sie zu den gesündesten Früchten überhaupt. Papaya ist erfrischend, kalorienarm und lecker! Sie hat einen hohen Anteil an Vitamin A, C, E und Beta Carotin. Weiterhin ist sie eine gute Quelle für Magnesium, Kalium und bietet eine Reihe von B-Vitaminen wie Folsäure. Papaya gilt auch als Schlankfrucht, da sie eine große Menge an dem Enzym Papain enthält.

Von der Smoothie-Bowl werdet Ihr also nicht nur satt, sondern bekommt gleich eine richtige Portion Vitamine!

Das braucht Ihr:

(für ca. 2 Personen)

papaya-smoothie-rezept

Für die Smoothie Bowl

 –  1 Papaya

 – 1 Banane

 – 1 Granatapfel

 – 1 handvoll Himbeeren (ich habe TK-Himbeeren verwendet)

 – 4 – 5 EL Haferflocken (je nachdem wie dickflüssig Ihr es mögt)

 – etwas Wasser

Für das Topping

smoothie-bowl-granatapfel-rezept1

 – ein paar Granatapfelkerne

 – ein paar Himbeeren

 – Kokosflocken

Zubereitung:

Den Granatapfel halbieren, die „Kerne“ aus dem Gehäuse lösen. Ohne viel Sauerei funktioniert es am besten so: eine Schüssel mit Wasser füllen die Kerne unter Wasser von der Schale lösen bzw. heraus drücken. Danach die weiße Schale entfernen, die an der Oberfläche des Wassers schwimmt. Die Papaya halbieren und die Kerne entfernen. Aus den Kernen könnt Ihr Papaya-Pfeffer herstellen.

smoothie-bowl-granatapfel-rezept

Das Fruchtfleisch der Papaya, die Granatapfelkerne (ein paar für das Topping aufheben), die Banane, die Himbeeren, etwas Wasser und die Haferflocken in den Mixer geben. Alles gut pürieren.

Den Smoothie füllt Ihr in Eure Schüssel und gebt das Topping darüber. Lasst es Euch schmecken. 

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply